Ansichtssache Ausstattungsvarianten für jeden Geschmack.

Aufzug ist nicht gleich Aufzug. Das fängt bei der Technik an und endet bei der Ausstattung der Kabine. Individuell und einzigartig lässt sich Ihr Aufzug durch verschiedene Ausstattungsvarianten ganz einfach in Szene setzen. Oder stilvoll der Umgebung anpassen. Oder funktional erscheinen lassen – beispielsweise in Umgebungen, in denen Vandalismus ein großes Thema ist.

Gestalten Sie Ihren Aufzug so, wie Sie es mögen. Oder wie dessen Einsatz es verlangt.

Kabinenausstattung Designorientiert, angepasst oder funktional.

Je nachdem, in welcher Umgebung Ihr Aufzug steht, kann er sich entweder dem Design des Gebäudes anpassen, wird besonders betont oder aber ist "schlicht und einfach" funktional in seiner Ausstattung. Für jeden Bedarf hat WEYMANN AUFZÜGE die richtige Idee parat. Wählen Sie aus unserem großen Farbsortiment oder gestalten Sie sich Ihre Kabine einfach selbst. Ohne Wandpaneele bestellt, können Sie das Material der Verkleidung selbst wählen, so zum Beispiel Glas oder pulverbeschichtetes Edelstahl. Und damit Ihre Fahrgäste einen sicheren Halt haben, können Sie die Kabine zudem mit ein- oder mehrseitigen Handläufen sowie einem ausklappbaren Sitz ausstatten.

Spiegel verleihen einer Aufzugkabine nicht nur mehr Eleganz, sie führen auch zu einer optischen Vergrößerung, was vor allem in Kabinen mit kleineren Abmessungen ein Zugewinn ist. Ob halb- oder kabinenhoch, über die gesamte Wandbreite gestreckt oder als schmales Paneel – in jedem Fall sind Spiegel echte "Reingucker". Umlaufende Rammschutzleisten schonen überdies die Kabinenwände vor allzu schneller Abnutzung.

Und damit Sie Boden gewinnen, bieten wir Ihnen auch hier eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien zur Auswahl.

Wir beraten Sie gern!

Kabinenausstattungen

  • Kabinenwandfarbe und -material frei wählbar
  • Klappsitz
  • Lieferung auch ohne Wandpaneele für eigene Gestaltung
  • Spiegel aus Verbundsicherheitsglas halbhoch oder kabinenhoch, unterschiedliche Breiten möglich
  • Handläufe aus Edelstahl oder Holz, einseitig, zweiseitig oder dreiseitig
  • Rammschutzleisten aus Holz, Kunststoff oder Edelstahl, auch auf zwei Höhen erhältlich
  • Türen gegenüberliegend oder über Eck

Böden

  • Bodenbeläge aus Edelstahl (z. B. Tränenblech), Stein, PVC, Keramik oder Holz 
  • Sockelleisten aus Aluminium lackiert oder eloxiert

Alle Daten auf einen Blick Einfach gut informiert.