Broschüre Designlösungen

Broschüre Designlösungen

Jetzt sind Sie am Drücker Taster, Anzeigen und Materialien.

Bedientableaus sind eines der wichtigsten Ausstattungsdetails eines Aufzugs. Nicht nur wegen der Optik, sondern vor allem, weil ohne sie die Bedienung eines Aufzugs unmöglich wäre. Sie sind somit in gewisser Weise das Herzstück des Aufzugs. Somit gibt es sie bei WEYMANN AUFZÜGE auch in vielfältiger Ausführung. Als Bedienpaneel, als handlaufintegriertes Tableau, mit einfacher oder TFT-Anzeige, mit Großflächen- oder "normalen" Tastern. Unsere Tableaus können sogar entscheiden, wer mit dem Aufzug fahren darf. Platzverweise garantiert – zumindest auf Wunsch.

Bedienen Sie sich aus unserem Sortiment – und definieren Sie Ihr ganz persönliches Herzstück!

Tableaus Die legen wir Ihnen ans Herz.

Als kabinenhohes Bedienpaneel oder in den Handlauf integriert sorgen die Tableaus von WEYMANN AUFZÜGE dafür, dass alle Fahrgäste zeitnah ihre Zieletage erreichen. Über Pfeile, digitale Anzeigen oder TFT-Displays wird Auskunft über die aktuelle Etage, die Fahrtrichtung oder auf Wunsch auch über kundeninidividuelle Informationen gegeben. Ein Gong oder eine Sprachansage ermöglichen es auch sehbehinderten oder -beeinträchtigten Personen, in der entsprechenden Zieletage auszusteigen. Und sollte der Aufzug einmal zu schwer beladen sein, wird über die Anzeige eine Überlastwarnung gegeben.

Zudem führen verschiedene weitere Funktionen zu jeder Menge Fahrkomfort, so z. B. der Tür-Zu-Taster. Dieser kann auf Wunsch von den in der Kabine befindlichen Fahrgästen für ein schnelleres Schließen der Türen und damit schnelleres Anfahren des Aufzugs sorgen. Ein Schlüsselschalter mit Eurokey-Vorrichtung, Vorzugsfahrten oder ein codierter Ruf ermöglichen überdies eine selektive Nutzung des Aufzugs nach Bedarf und Berechtigung. Unsere vandalensicheren Taster machen es Ihnen zudem auch in Gegenden und Gebäuden mit hoher Vandalismusquote leicht: sie sind quasi unzerstörbar und verfügen über eine Lebensdauer von > 2 Millionen Anschlägen.

Tableau-Varianten

  • Bedienpaneel oder Integration in den Handlauf
  • Taster vandalensicher
  • Lebensdauer der Taster > 2 Mio. Anschläge
  • Tür-Zu-Taster
  • Notruftaster
  • Vorzugsfahrt
  • Schlüsselschalter, vorbereitet für Eurokey
  • Rufcodierung
  • Richtungspfeile in der Kabine
  • Überlastanzeige
  • Kabinengong
  • Sprachansage
  • Anzeige über TFT-Display, Punktmatrix oder 7-Segmentanzeige

Etagenanzeigen

  • Tableaus mit/ohne Richtungseingabe
  • Tableau mit Schlüsselschalter (auch Eurokey)
  • Taster im Mauerkasten und/oder in Gruppensteuerung
  • Etagengong
  • Anzeige als 7-Segment-Anzeige, Punktmatrix oder TFT
  • Weiterfahrtsanzeige

Alle Daten auf einen Blick Einfach gut informiert.